Schlagwort: TusRadis

ABUS Dessau Radis Auswärtssieg

Platz 4 gesichert

An einem Sonntag, an einem richtig schönen Frühlingstag im April, bei herrlichen 22 Grad und Sonnenschein mit mäßigem Wind aus westlicher Richtung, waren die Spieler der SG ABUS Dessau nicht etwa im Garten oder in einem der zahlreich geöffneten Biergärten der Bauhausstadt, um sich einen halben Liter leckeren Gerstensaft schmecken zu lassen. Nein,

Continue reading “Platz 4 gesichert”

ABUS weiter im Aufwind

Das Handball Wochenende, der 12 Spieltag der Anhaltliga Saison 17/18, nahm für die SG ABUS Dessau den erhofften, ja den erwarteten Verlauf. Im Fernduell mit der SG Kühnau um den vierten Platz, gelang es dem Team von Trainer Marcel Kerner, Dank des Sieges über die Reservemannschaft des TuS Radis, am Stadtrivalen vorbei zu ziehen. Weil der Verbandsliga Absteiger beim ungeschlagenen Tabellenführer ein deftige Pleite hinnehmen musste, 41:22 lautete der Endstand nach 60 Minuten.

Das Ergebnis nahm man im Lager der SG ABUS mit Freude zur Kenntnis, jetzt wird dem letzten Spieltag der Hinrunde mit Spannung entgegen gefiebert, wenn es am 17.12. dann zum Duell mit der SG Kühnau in der Friedensschule kommt.

Spielbericht