Schlagwort: Raguhn

Die Saison geht zu Ende

Es ist langsam Zeit, ein Fazit zur Anhaltligasaison der SG ABUS Dessau zu ziehen. Und wenn man die Spielzeit rückblickend betrachtet, 2 Spieltage vor dem Ende, fällt eines sehr deutlich auf. ABUS ist der Meister des knappen Spielausgangs. Bestes Beispiel der 23:21 Sieg beim Tabellensechsten, dem HBC Wittenberg, am letzten Sonntag.

“Die Saison geht zu Ende” weiterlesen

Abus Dessau Handball

Der Knoten ist geplatzt…

Am Samstag  reiste das Team um Spielertrainer Marcel Kerner zum SV Finken Raguhn. Die Raguhner sind bisher nicht so gut in der aktuellen Saison angekommen, ein Aufwärtstrend zeigte sich aber bereits in den letzten beiden Spielen. Eine knappe Niederlage gegen die Coswiger hier, ein Unentschieden gegen die Kühnauer da. ABUS hingegen kassierte bisher insgesamt nur 2 Saisonniederlagen, spielerisch zeichnete sich jedoch in den letzten Spielen ein Abwärtstrend an. 

“Der Knoten ist geplatzt…” weiterlesen

Abus Dessau Handball

ABUS will den nächsten Sieg

Der SV Finken Raguhn ist der nächste Gegner für das Team der SG ABUS Dessau. Und da es kein Heimspiel ist, bedeutet das für die Mannschaft von Trainer Marcel Kerner sich wieder in die Autos zu begeben, mit dem Zielort Wolfen. In der Sporthalle Krondorf tragen die Finken bekanntlich ihre Heimspiele aus, und wer dort schon auf dem Parkett stand, der konnte sicher diesen kleinen, oder eher großen Makel feststellen. Es herrscht dort absolutes Harzverbot und das nimmt einem Handballer doch etwas die Freude am Spiel.

“ABUS will den nächsten Sieg” weiterlesen