Saisonziel unbekannt

Die Anhaltliga Saison 2022/23 ist in vollem Gange und die SG ABUS Dessau ist wieder mit dabei. Nach gefühlt einer Ewigkeit betritt das Team aus der Bauhausstadt wieder das Parkett. Wenn man die zurückliegenden Jahre betrachtet, ist das sicher nicht selbstverständlich, schließlich haben die 2 Jahre Zwangspause für eine gewisse Amtsmüdigkeit bei dem ein oder anderen Spieler gesorgt. Nach langen hin und her in den Sommermonaten, beschloss das Team wieder aktiv in den Spielbetrieb einzugreifen.

“Saisonziel unbekannt” weiterlesen

Der Saisonstart rückt immer näher

Nach gefühlt unendlicher Zeit mal wieder Handball, ein Spiel das unglaublich viel Spaß macht und das jeder Spieler der SG Abus Dessau in den letzten Jahren so vermisst hat. Die neue Saison der Handball Anhaltliga steht nun in den Startlöchern und die SG ist wieder mit dabei. Nach langen Überlegungen ob noch mal gemeldet wird oder nicht, haben sich die Verantwortlichen von Abus nach Rücksprache mit den Spielern, dazu entschieden eine weitere Spielzeit in der Anhaltliga zu verbringen, obwohl es einige Abgänge gab und die Mannschaft im Kern auf die 40 zu geht oder zum Teil schon darüber ist. Der Ehrgeiz und die Lust am Spiel war der entscheidende Faktor, auch in der kommenden Spielzeit wieder das Trikot über zuziehen und auf das Parkett zu gehen, wohl wissend das es Spiele geben wird, wo gerade mal die Mannschaftsstärke erreicht wird.

“Der Saisonstart rückt immer näher” weiterlesen

Heimspiel entfällt

Das morgige Heimspiel gegen die 3. Vertretung der SG Kühnau wurde auf deren Wunsch vertagt. Ein Nachholtermin wird noch mit ABUS abgestimmt und rechtzeitig bekannt gegeben.

Das nächste planmäßige Spiel findet am Sonntag, den 28.11.21 um 15 Uhr in heimischer Halle statt. Zu Gast sind unsere Sportfreunde vom TuS Radis II. Die SG ABUS Dessau wünscht bis dahin allen eine schöne und gesunde Zeit. Wer dennoch das ein oder andere Handballspiel schauen möchte, kann sich auf der Seite des HVSA nach anderen Spielen umsehen.